Aufenthaltsrecht, Arbeitsgenehmigung


Wenn du für weniger als drei Monate nach Polen willst, musst dich nicht extra bei den Behörden in Polen anmelden oder ummelden. Möchtest du länger als 3 Monate in Polen leben, musst du dafür eine von verschiedenen Bedingungen erfüllen und deinen Aufenthalt anmelden. Wenn du einen Job hast oder selbstständig in Polen arbeitest, dein Ehepartner polnischer Staatsbürger oder deine Ehepartnerin polnische Staatsbürgerin ist, du studierst und allgemein krankenversichert bist, stellst du einen Antrag auf Aufenthalt in Polen bei dem für dich zuständigen Woiwoden, der dir dann „grünes“ Licht für dein Leben in Polen gibt.
Nach 5 Jahren des ununterbrochenen Aufenthaltes in Polen erhältst du ein Daueraufenthaltsrecht, welches dir zusichert, dass du für immer in Polen bleiben kannst. Ununterbrochen heißt im dem Falle natürlich nicht, dass du nicht einmal deine Familie und Freunde im Ausland besuchen oder in den Urlaub fahren darfst. Bist du mehr als 6 Monate im Jahr in Polen gilt das als ununterbrochen.
     > Home         > Impressum / Impresum         > Links