Krankengeldversicherung, Unfallversicherung


Die Unfallversicherung, die in Deutschland einen Unfall auch auf dem Weg zur Arbeit und nach Hause versichert, gibt es in Polen in der Art nicht. Die Unfallversicherung gilt nur für Unfälle während der Arbeitszeit und für Berufskrankheiten. Damit du trotzdem nicht unversichert bist, auf dem Weg zur Arbeit, gibt es die Krankengeld- und Erwerbsunfähigkeitsrentenversicherung. Hast du einen Unfall auf dem Weg zur Arbeit, erhältst du 100 % deines Durchschnittslohnes der letzten 12 Monate. Bei einem Unfall während deiner Arbeitszeit sind es ebenfalls 100 %.
Bezahlt wird diese Krankengeldversicherung komplett vom Arbeitnehmer, sprich von dir. Die Beitragshöhe liegt bei 2,45 % deines Bruttolohnes.
     > Home         > Impressum / Impresum         > Links